Orangerie in Gotha

Thüringentag 2011

vom 8. bis 10. Juli in Gotha

Russland

Staatswappen des Russischen Reiches zur Zarenzeit
Staatswappen des Russischen Reiches zur Zarenzeit (Quelle: Wikipedia)

Alfred, Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha, heiratete 1874 die russische Großfürstin Maria Alexandrowna. Sie war die einzige Tochter des russischen Zaren Alexander II. und Tante des letzten Zaren des russischen Reiches, Nikolaus II.

Victoria Melita, Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha, Tochter von Alfred, Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha, heiratete 1905 den Großfürsten Kyrill Wladimirowitsch Romanow aus der russischen Zarenfamilie und Cousin des letzten russischen Zaren Nikolaus II. Nach Ermordung des Zaren war Kyrill Thronprätendent, lebte aber im Exil. Er trug den Namen Kaiser im Exil.

Alix, später Alexandra Federowna, war eine Enkelin von Albert von Sachsen-Coburg und Gotha und Königin Victoria von Großbritannien. Sie heiratete 1894 Nikolaus II., den letzten Zaren Russlands.



Mit freundlicher Unterstützung unserer Premiumsponsoren

Kreissparkasse Gotha Baugesellschaft Gotha mbH Deutsche Bahn Fernwärme Stadtwerke Gotha GmbH Oettinger Brauerei GmbH Stadtwirtschaft Gotha GmbH TA OTZ TLZ